2020 kann kommen!

Bereits zum 12. Mal laden wir Sie zu Europas größter Auslandskongressmesse für Versicherungsmakler ein. In diesem Jahr geht es nach Bukarest, die wunderschöne Hauptstadt Rumäniens, Gastgeber des einzigartigen Weiterbildungsevents.

PROGRAMM 2020

Nutzen Sie die Network Convention zum Erfahrungsaustausch, zum Netzwerken mit Kollegen, für Jahresgespräche mit Gesellschaften, lernen Sie das Team von blau direkt kennen und vor allem nutzen Sie die Weiterbildungsmöglichkeit. Das hochkarätige Programm informiert Sie über Neuerungen, Anpassungen und jenes, was in Zukunft für Sie wichtig ist und zum Erfolg führt.

VSH für Rechtsanwälte als neue Vertriebschance – sponsored by Hans John Versicherungsmakler GmbH

Seminarziel:
Teilnehmer lernen Risiken und Haftungspotentiale im Rahmen ihrer beratenden Tätigkeit im speziellen Bereich der verkammerten Berufe besser kennen und erfahren Möglichkeiten diese durch eine Kooperation mit uns zu minimieren.
Seminarinhalt:
Rechtsanwälte und Steuerberater bieten eine interessante Zielgruppe zur Neukundengewinnung. Neben den üblichen Deckungen müssen Sie als Makler jedoch auch stets die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung anbieten können, eine Versicherung, die durch die berufsspezifischen Besonderheiten nicht immer trivial ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Zielgruppe erfolgreich ansprechen können, welche Besonderheiten zu beachten sind und wie Sie durch unsere aktuellen und umfassenden Konzepte und unsere fachliche Unterstützung im Rahmen einer Kooperation im Bereich der VSH für Rechtsanwälte und Steuerberater diese Kunden ideal absichern.
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional)

6:00

Late Night – insinno.financesuite Edition blau direkt – Die digitale Beratungsstrecke von Erstinformationen über DIN 77230 bis hin zum Beratungsprotokoll

Seminarziele:

  • Einsatzmöglichkeiten der digitalen Analyse- und Beratungsstrecke inklusive
  • Dokumentation kennenlernen
  • Vertriebliche Nutzung der DIN 77230
  • Integration und Ablauf zum blau direkt CRM
Inhalte:
  • Übersicht über den digitalen Beratungsprozess, Erstinformation und Datenerfassung
  • DIN 77230 - durch Neutralität überzeugen und Cross-Selling betreiben
  • Beratungsprotokoll und Abschluss
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

Late Night – Datenimporte & Bestandsübertragungen – erst grübeln, dann dübeln

Seminarziele:
  • Die Bedeutung von Datenimporten im Bezug auf Folgeprozesse erkennen
  • Abgrenzung zwischen Agenturübertragung und Datenimporten kennen lernen
  • hilfreiche Werkzeuge kennen lernen
  • eigene Handlungsempfehlungen ableiten
Inhalte:
... oder wie man Beides geordnet und zielgerichtet angeht: Wie können die Übertragungen von Vermittlerbeständen und die dazugehörigen Datenimporte systematisch angegangen werden, sodass Bearbeitungsstände auch nach längerer Zeit schnell ersichtlich sind und so Rückfragen minimiert werden? Was gilt es zu beachten und welche Werkzeuge sollten genutzt werden?
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

Sascha Korinth, Carsten Giese

Late Night – Der Versicherungsfall in der Gebäudeversicherung

Seminarziele:
Dem Teilnehmer wird ein Update zum Versicherungsfall in der Gebäudeversicherung vermittelt. Dieser wird anhand der versicherten Gefahr "Rohrbruch und Leitungswasserschaden" detailliert erläutert. Zusätzlich werden die wichtigsten Obliegenheiten der Gebäudeversicherung dargestellt. Hierdurch sollen dem Teilnehmer Argumente für das operativer Geschäft an die Hand gegeben und fundiertes Rechtswissen bei Schadenseintritt vermittelt werden.
Inhalte:
Gebäudeversicherung
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

André Westphal

Vortragsreihe – Versicherung

Endspurt für den ersten Tag! Sammeln Sie wertvolle Informationen und Neuigkeiten in den letzten Vorträgen.

Late Night – Gewerbeberatung im Jahr 2020 – Diese neuen Tools kommen von bi:sure

Seminarziele:
Inhalte des neuen Tools kennen und im Kundengesprächen anwenden
Inhalte:
Wir stellen die neuen Tools für die Gewerbeberatung im Jahr 2020 vor. Auch vor der Gewerbeversicherung macht die Digitalisierung nicht helt. Wir zeigen Dir, wie Du hochmodern und effizient deine Gewerbekunden beraten kannst.
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

Late Night – Umsatzturbo durch Funnel-Automatisation

Seminarziel:
Wie kommunizierst du mit deinen Kunden und wie oft hören sie von dir? Bist du wirklich für sie da und fühlen sich deine Kunden bei dir gut aufgehoben? Schluss mit manuellem Marketing, einmaligen Kundenbriefen und E-Mail. Ab sofort kannst du deine Kunden ziel- und bedarfsgenau bewerben. Wie das geht? Besuche den Vortrag "Umsatzturbo durch Funnel-Automatisation" und erfahre, wie du direkt und ohne Umwege starten kannst.
Inhalte:
  • Vorstellung der technischen Möglichkeiten
  • Onlinemarketing
  • Gezielte Kundenwerbung
  • Technische Zusammenhänge
  • Technische Bedarfsanalyse
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

Late Night – Die Tücken der Arbeitskraftsicherung: BUV, KTG und AU-Klausel

Seminarziele:
In der Beratung der Arbeitskraftabsicherung wechselwirken KTG und BUV, besonders BUV mit AU-Klausel, sehr stark und machen den Leistungsfall sehr komplex. Anhand eines konkreten Beispiels sollen die Fallstricke aufgezeigt und ein vernünftiger, weitgehend enthaftender Leitfaden für diese Konstellation für den Vermittler entwickel werden.
Inhalte:
Anhand eines Praxisbeispiels wird das komplexe Zusammenwirken von BUV, KTG und AU-Klauseln erläutert und ein Beratungsleitfaden aufgezeigt.
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

1

Late Night – Niedrigzins? – Nein danke! Ordentliche Rendite durch Prozessfinanzierung erzielen.

Seminarziele:
  • Verständnis für Prozessfinanzierung
  • Möglichkeit als blau direkt Partner die Prozessfinanzierung als Geschäftsmodell zu nutzen, um neue Kunden zu gewinnen und bestehenden Kunden eine Renditemöglichkeit trotz Niedrigzins zu bieten
  • Durch Prozessfinanzierung den eigenen Umsatz steigern
Inhalte:
blau direkt Partner bekommen Informationen darüber, wie die Finanzierung von Gerichtsprozessen Ihnen und Ihren Kunden - fast unabhängig vom Finanzmarkt und trotz Niedrigzins - eine gute Rendite einbringen kann.
Organisatorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

Late Night – Datenschutz und Geldwäsche-Prävention

Seminarziele:
Die Teilnehmer kennen aktuelle Entwicklungen im Bereich Datenschutz und Geldwäscheprävention und können daraus Handlungen für die tägliche berufliche Praxis ableiten.
Inhalte:
  • Neue Entwicklungen im Datenschutz und Auswirkungen auf Versicherungsmakler
  • Neue Entwicklungen in den Pflichten zur Geldwäscheprävention für Versicherungsmakler
Organistorische Hinweise:
Eigenen Laptop mitbringen (optional).

01:00

Vortragsreihe – Versicherung

Endspurt - schnell noch in der letzten Runde die besten Informationen sichern!

Vortragsreihe – Versicherung

Gesättigt geht es in die dritte Runde unserer Versicherungsreihe.

Galaabend

Nach dem Motto - das Beste kommt zum Schluss, schließen wir eine erfolgreiche Network Convention mit einer unvergesslichen Abendveranstaltung ab!

Weiterbildung

Weiterbildungszeit auf der Network Convention sammeln

Auf der Network Convention in Bukarest bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines von 6 Seminaren aus dem Rahmenprogramm mit Top-Referenten zu besuchen.

Im Rahmen des Hauptseminarprogramms können Sie ebenfalls viel Weiterbildungszeit sammeln.

Tagungsort

Nahe des Zentrums von Bukarest gelegen, besticht das Hotel durch seine umfassenden Tagungsmöglichkeiten und stellt für die Network Convention den optimalen Rahmen dar.

JW Marriott Bucharest Grand Hotel
Calea 13 Septembrie No. 90
050726 Bucharest 5

Mehr Informationen

Lageplan

TEILNAHMEGEBÜHREN

Nehmen Sie an der Network Convention teil und nutzen Sie die Möglichkeit des Netzwerkens und des umfangreichen Weiterbildungsangebotes.